Journey Practitioner

Möchten Sie die Journey in einer Einzelsitzung in persönlicher und vertrauensvoller Atmosphäre kennen lernen?
Dann gehen Sie zu einem der akkreditierten und von empfohlenen Journey Practitioner (JP) , die Sie unter www.thejourney.com  finden. Allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es mehr als 250 akkreditierte Journey Practitioner (JP).

Unter www.journeypractitioner.de finden Sie den (von uns anerkannten) Verband der deutschen Journey Practitioner, Innere Reise e.V.

Unter www.journey-therapeuten.ch finden Sie einen (von uns anerkannten) losen Verbund unabhängig arbeitender Journey Practitioner in der Schweiz.

 

Jeder Einzelne JP  hat in zahlreichen Journey Prozessen Reisen zu sich selbst angetreten und somit einen enormen persönlichen Erfahrungsschatz erworben.
Ihnen stehen viele unterschiedliche Elemente der Journey-Arbeit zur Verfügung, mit denen wie Sie unterstützen, Zugang zu Ihrer eigenen tiefen Weisheit zu erlangen.

Die Ausbildung setzt sich aus sieben Modulen zusammen, die von Brandon Bays persönlich oder von ihr ausgewählten Presentern abgehalten werden.
Alle  aufgeführten Journey Practitioner haben innerhalb eines Jahres das Journey Practitioner Ausbildungsprogamm bei Brandon Bays durchlaufen.

Die Akkreditierung zum Journey Practitioner wird erst nach Anfertigen von 48 Fallstudien und deren Überprüfung erteilt. Um ihr Wissens- und Erfahrungsstand zu aktualisieren unterstützen die von uns empfohlenen JP mindestens einmal im Jahr als TrainerIn ein Journey Intensiv Seminar und wiederholen alle drei Jahre eines unserer fortgeschrittenen Retreats.

Jeder Journey Practitioner erhält durch seine Ausbildung ein fundiertes und umfangreiches Wissen und sammelt vielfältige Erfahrungen, um seine Klienten auf allen Ebenen und in tiefen Prozessen begleiten zu können.