Life Transformation Retreat

Das Practitioner Training – Life Transformation Retreat bedeutet acht Tage der absoluten Entfaltung, der Vertiefung eines inneren Wissens jenseits allen Verständnisses. Du erkennst eine größere und profundere Wahrheit des Lebens und verfeinerst deine Fähigkeiten als Journey Practitioner.

„Lerne, energetisch im Bewusstsein der tiefsten Ebene mit deinem Klienten zu arbeiten.“

Verbringe acht Tage damit zu leben, zu atmen und immer tiefer in das Bad der Gnade eintauchen

Vom Schüler zum Meister, vom Anfänger zum Magier. Vervollkommne dein Wissen, öffne dich noch tiefer, werde zum lebenden Ausdruck der Gnade, die durch dich hindurchfließt zum Wohle aller.

Am ‚Lebenssinn Tag‘ wirst du die Wahrheit, den wirklichen Grund für deine Existenz hier auf Erden erkennen und beginnen, diesen Grund zu leben.

Im Verlauf der Woche lernst du, in die Tiefe zu gehen und die Journey-Arbeit aus der Stille, der Quelle zu geben und der Gnade erlauben, die Führung zu übernehmen. Du wirst lernen, wie man ein regelrechter Zauberer in seiner Praxis werden kann, denn Brandon vermittelt ihre tiefsten Prozess-Techniken, die man benötigt, um selbst ,Design-Arbeit‘ entwickeln zu können. Am Ende dieser Woche wirst du über ein Set von ganz besonderen, hilfreichen und vielseitig einsetzbaren Werkzeugen verfügen und mit Klienten, Freunden und deinen Lieben auf Seelenebene fließend und liebevoll arbeiten können.

Nun, da alle Techniken bereits ein Teil deines Lebens geworden sind, wirst du:

  • alle Regeln vergessen und stattdessen der Gnade erlauben, durch dich alle Werkzeuge und Techniken spontan einzusetzen und dabei intuitiv den Prozess entstehen zu lassen, dabei wirst du von jemanden, der einst noch Zahlen malte, zum Künstler.
  • alle neuen, tiefen Prozesse selbst erleben und dabei zahlreiche Themen loslassen, in deiner persönlichen Verwirklichung wachsen und diese transformierende Arbeit auch bei anderen Menschen einsetzen.
  • lernen, wie man mit vielen schwierigen Themen umgeht, z.B. sexuellen Blockaden, Abhängigkeiten, Missbrauch, Vergewaltigung, Krankheit, Besessenheit, Beziehungsthemen, Depressionen u.v.a.m.
  • den `Lebenssinn-Prozess` erleben, in dem du den Sinn deiner Seele entdeckst und erkennst, warum du hier bist. Dadurch kannst du auch anderen helfen, ihren Lebenssinn zu erkennen.
  • lernen, wie man jemanden auf seinem gewählten Weg der Genesung begleitet, von Krankheit zu Gesundheit.
  • lernen, wie man das Grundthema, um das es wirklich geht, das aber unter der Oberfläche verborgen ist, ans Licht bringt.
  • lernen, wie man eine professionelle Journey-Praxis leitet, die von Gnade getragen wird und in der du deine Klienten auf ihren Reisen zu Gesundheit und Befreiung begleitest.
  • diese Woche abschließen, ganz, frei in der Gnade badend und bereit, diese kraftvolle Arbeit ganz in dein Leben zu integrieren und in das all derer zu bringen, mit denen du in Berührung kommst.

 

Bitte beachte, dass die Übernachtungen und die Mahlzeiten während des Retreats, nicht im Preis inbegriffen sind.

Um dir jedoch die tiefste und befreiendste Erfahrung zu ermöglichen, ist es verbindlich, während der Dauer des Retreats in dem Veranstaltungshotel zu übernachten. Sei dir versichert, dass wir immer einen guten Preis für unsere Gruppe aushandeln werden, welcher alle Übernachtungen und Mahlzeiten beinhaltet. Du hast die Möglichkeit, diese Veranstaltung für entweder zwei oder drei Nächte zu buchen.

Aktuelle Termine finden Sie unter Seminarkalender

FÜR alle, die sich für das Ausbildungsprogramm zum Journey Practitioner beworben haben und aufgenommen wurden. 

 

Wir geben Dir/Ihnen gerne weitere Informationen über dieses Retreat und die Ausbildung zum Journey Practitioner.