Journey Intensiv Seminar

 

            Das Journey Intensiv Seminar

4 überzeugende Gründe teilzunehmen 

1. Befreiung von emotionalen und körperlichen Blockaden 

Durch die Journey-Prozesse können emotionale und körperliche Blockaden aufgelöst werden. Sie arbeiten direkt mit Ihrem Unterbewusstsein, um Vergangenes loszulassen und zu vergeben, was die Heilung von innen heraus ermöglicht.

2. Zellerinnerungen auflösen 

Durch ihre Arbeit entdeckte Brandon den direkten Zugang zu unterdrückten Zellerinnerungen (im Körper gespeicherte Traumata) und zudem einen Weg, die damit verbundenen Verletzungen und verborgenen Themen aktiv zu lösen.

The Journey kann bei verschiedenen Problemen und Themen eingesetzt werden. Menschen, die beispielsweise unter Burn-Out oder Depressionen litten, wurden durch die Anwendung der Journey-Prozesse wieder gesund. Auch in vielen anderen Bereichen hat sich der Einsatz der Journey-Methode bewährt,    z.B. bei der Auflösung von Angst, Wut oder Scham, bei sexuellen Blockaden, mangelndem Selbstwertgefühl, unverarbeiteter Trauer, chronischen Schmerzen u.v.a.m.

Langjährige Untersuchungen von Wissenschaftlern und Medizinern erklären die Erfolge der Journey-Methode. Dr. Bruce Lipton, Candace B. Pert, Ph. D. und Deepak Chopra fanden heraus, dass auf molekularer Ebene verdrängte oder aufgestaute Emotionen zu einer Blockierung der Zellrezeptoren führen können. Dieses noch weitestgehend unbekannte Wissen um die Ursachen körperlicher und emotionaler Erkrankungen ist die Grundlage von The Journey. Wir können es für unseren Heilungsprozess nutzen und unseren Fokus nun darauf richten, was unsere Gesundheit stabilisiert, anstatt uns mit Krankheitssymptomen zu beschäftigen, die uns schaden.

3. Befreiter leben durch emotionale Klarheit/ Unterstützung + liebevolle Atmosphäre

Bei einem Journey-Seminar begleitet Sie unser engagiertes Trainer-Team, welches größtenteils aus Journey Practitionern und Journey Practitionern in der Ausbildung besteht. Liebevoll und individuell unterstützt können Sie sich ganz entspannt in Ihre Prozessarbeit fallen lassen. Das erlaubt eine Öffnung, in der sich auf ganz natürliche Art und Weise alles zeigen darf. Wirklich alles ist willkommen! Verschüttete Erlebnisse und blockierte Gefühle werden in sicherer und geschützter Atmosphäre aufgedeckt und liebevoll aufgelöst.

 

4. In der Gemeinschaft weiter wachsen 

Auf dem Journey Intensiv Wochenende erleben Sie in der Gemeinschaft mit anderen Teilnehmern, Seminar-Wiederholern und angehenden und ausgebildeten Practitionern die Kraft der Journey-Arbeit. Das gemeinsame Erleben dessen, was diese sanfte und doch so effektive Methode bewirken kann, verbindet und bedeutet für viele den Beginn ihrer eigentlichen Reise zu innerer Harmonie, Frieden und Freiheit. Um das Erlebte und Erlernte weiter zu vertiefen und ins tägliche Leben zu integrieren, können Sie neben der Teilnahme an Fortgeschrittenen Seminaren auch weitere der weltweit stattfindenden Journey Intensiv Wochenenden als Trainer kostenlos besuchen. Hier können Sie das Journey-Team unterstützen, Prozesse austauschen und das Seminar – diesmal aus einer anderen Perspektive – noch einmal erleben.

 

Zudem werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz in vielen Gegenden Tages-Workshops angeboten. Unsere Journey Practitioner werden diese prozessorientierten Tage verschiedenen Themen widmen. Außerdem bieten viele Journey Practitioner Austauschtreffen an, bei denen Sie mit anderen Absolventen von Journey-Seminaren zusammenarbeiten und sich austauschen können. Diese beiden Veranstaltungen werden zum Selbstkostenpreis angeboten. Mehr finden Sie unter Journey Austausch.

 

                 Was erwartet mich beim Journey Intensiv Seminar?

Das Journey Intensiv ist ein 3 Tages Seminar, durch den Sie Ihr Leben nachhaltig verändern können – Sie erlernen nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praktische Fähigkeiten, die Sie im Alltag mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und am Arbeitsplatz verwenden können.

Sehen Sie hier live Aufnahmen vom Journey Intensiv Seminar.

Am ersten Tag erlernen Sie alles über den „emotionalen Journey- Prozess“ und stimmen sich durch geführte Meditationen und verschiedene Übungen am Morgen darauf ein, den Journey Prozess am Nachmittag an sich selbst zu erleben und dabei erfahren, wie befreiend er ist. Hier lösen Sie Ihre emotionalen Themen auf, lassen sie los, kommen mit Ihrer eigenen Wahrheit in Kontakt und finden Antworten auf Ihre tiefsten Fragen.

Am zweiten Tag vertiefen Sie Ihre Erfahrungen durch zusätzliche Kurzprozesse und Introspektionen und erlernen den „körperlichen Journey-Prozess“, bei dem Sie alte Zellerinnerungen (im Körper gespeicherte Traumatas) aufdecken und verarbeiten können, wodurch die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers aktiviert werden.

Am dritten Tag erlernen Sie zahlreiche Techniken und Fertigkeiten, die Brandon in den Jahren ihrer privaten Praxis entwickelt hat. Dieser Tag befähigt Sie, alle Herausforderungen, die ein Journey Prozess mit sich bringen kann, meistern zu können und bringt Integration und Abschluss mit einem Gefühl der
Freude und Zuversicht. Das Journey Intensiv Seminar gibt Ihnen einfache und
kraftvolle Werkzeuge, die Sie in allen Bereichen Ihres Lebens
An allen Tagen finden Sie Unterstützung durch ein herzliches und erfahrenes Journey Trainerteam.